Mission

Der Klimawandel und seine Konsequenzen sind die größte Herausforderung der kommenden Dekaden. 

ME Energy stellt sich dieser Herausforderung und bietet eine Lösung um Elektromobilität für alle zugänglich zu machen. Unabhängig von Netzinfrastruktur und Standort dazu 100% klimaneutral.

Lösung

Die ME Charge Ladesäule ist preisgekrönt und für den größtmöglichen Ladekomfort entwickelt.

Die Ladesäule ermöglicht Laden wo es benötigt wird und liefert dabei 150KW pro Stunde.

 

Geringe Kosten

Unabhängig vom Netz und günstiger bei Anschaffung und laufenden Kosten.

Schnellladen

200 Kilometer Reichweite bei 10 Minuten Laden.

Autark

Energiegewinnung durch Verbrennung von Biokraftstoff. Somit überall platzierbar.

klimafreundlich

Ausschließliche Verwendung von erneuerbaren Energieträgern , CO2-neutral and emissionsfrei.

Kontaktfreudig

Ausgestattet mit CCS, Type 2 und Chademo für alle Arten von Elektroautos.

Einfacher Bezahlvorgang

Keine aufwendige Registrierung notwendig. Bezahlen mit Giro-, Visa- oder RFID-Karte.

Media

Presse

Video

team

Triff die Gesichter der Lade-Revolution.

Alexander Sohl

CEO / Gründer

Inès Adler

CTO / Gründerin

Christian Stengel

Elektrotechnik

Markus Vohl

Mechanik / Prototypen

Paul Traus

Mechanik / Prototypen

Stefan Noll

Elektrotechnik

Lars Heinrichsen

Generator

Marius Kietzmann

Kommunikation

Janek Wendt

Werkstudent

Triff die Gesichter der Lade-Revolution.

Alexander Sohl
CEO / Gründer
Inès Adler
CTO / Gründerin
Christian Stengel
Elektrotechnik
Markus Vohl
Prototypen / Mechanik
Marius Kietzmann
Kommunikation
Stefan Noll
Elektrotechnik
Paul Traus
Prototypen / Mechanik
Lars Heinrichsen
Generatoren
Janek Wendt
Werkstudent
Previous
Next

Unsere Partner

JOBS

Logo Me Energy nebeneinander

ME Energy entwickelt die erste Ladesäule für Elektroautos, die unabhängig vom Stromnetz betrieben wird. Im Inneren der Säule wird Biokraftstoff durch einen Generator CO2-neutral in Strom umgewandelt. Die Säule ist komplett unabhängig von bestehender Infrastruktur. ME Energy ermöglicht so die Elektrifizierung des Verkehrs – insbesondere in außerstädtischen Gebieten.